Für jemandem, der Fahrräder liebt, finde ich es sehr schwierig damit zufrieden zu sein, was ich in Fahrrad-Geschäften oder sogar schlimmer in Supermärkten sehe. Marketing und Rentabilität diktieren den Markt, und die Möglichkeiten werden mehr oder weniger auf Aluminium, Carbon, MTB oder Straßenfahrrad beschränkt. Basta.

Was aber wenn Sie etwas anderes wollen? Eine massgeschneiderte Geometrie weil Sie dem Durchschnitt nicht entsprechen, ein spezifischer tubeset weil Sie die dünnere Stahlröhren wirklich mögen, Ihr eigene Lackierung weil Sie auf die protzigen Farben oder die großen Firmenzeichen kein Bock haben...

Lösung: fragen Sie nach einem Rahmenbauer der es für Sie tut. Sie sind hart zu finden aber sie sind es gut wert.
 - Last update: 25/04/2016 -